Deutsch  |  Englisch
 
Herzlich Willkommen bei SECOCOAL!

Das Produkt „secocoal“ bezeichnet einen Brennstoff der aus den verschiedensten Kohleprodukten und sekundären Brennstoffen (EAK 191210) hergestellt wird. Dadurch entsteht ein homogenes Gemisch mit klaren chemischen und physikalischen Eigenschaften. Der Einsatz von Sekundärbrennstoffen in Kraftwerke ist jetzt möglich, ohne dass technologische Änderungen an den einzelnen Verbrennungsanlagen notwendig sind oder diese auf ein Minimum reduziert werden.

Positiv wirkt sich der Einsatz von „secocoal“ auf die verschiedensten, wirtschaftlichen Faktoren aus. Es werden fossile Brennstoffe eingespart und die Kosten für die Herstellung von Energie werden gesenkt.

Weitere Informationen über die Technologie, Einsatzmöglichkeiten und Präsentation können über das Kontaktformular erfragt werden. Herr Spiering steht Ihnen für persönliche Gespräche und auch für internationale Vorträge auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Die Leistungen umfassen die Planung, Errichtung und den Betrieb der Anlagen weltweit und beziehen sich auf den gesamten Prozess ab Anlieferung des Abfalls bis hin zur Verwertung bzw. der Zuführung in den Verwertungskreislauf. Die Herstellung der Produkte erfolgt gänzlich unabhängig vom jeweils vorherrschenden Klima. Für weitere Informationen oder Ihre Anfrage nutzen Sie bitte das Kontaktformular!

Auf dem rechts dargestellten Video kann man die Herstellung der sekundären Brennstoffe deutlich erkennen und nachvollziehen.





Ingo Spiering
Ingo Spiering


Apollo Alliance
www.apolloalliance.org



The Australien Institute Of Energy
www.aie.org.au



CEMNET
www.cemnet.com



Marktplatz Mittelstand
www.marktplatz-mittelstand.de